Musikbox: Zwei Instrumentale Perlen aus Skandinavien

Detektivbyrån – Wermland auf spotify (Schweden)

Was bekommt man, wenn man Yann Tiersen mit kindlichen Süssigkeiten wie Xylophonen und verspielten Melodien mischt? Detektivbyrån. Beruhigend und seltsam, perfekt wenn man aus dem Fenster schaut und eine Weile in einer anderen Welt sein möchte.

Lieblingslieder: Kärlekens Alla Färjor, Generation Celebration

 

The Savage Rose – Dodens Triumf auf spotify (Dänemark)

Es könnte sein, dass ”The Savage Rose” der einzige ikonische Rockband ist, die ein Ballett geschrieben hat. Das Resultat ist genial. Ich habe keine Ahnung, wovon die Geschichte handelt, aber wenn ich das Album anhöre, stelle ich mir jedes Mal etwas Neues vor. Wie ein tolles Buch zu lesen, aber in Musikform, abwechselnd ruhig und dramatisch und berührend. (Das 2. und 3. Lied sind mir zu experimentell und ich überspringe sie manchmal)

Lieblingslieder: Byen vågner, Den døde by – modebutikken plundras

 

...und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s