1. Inter*Tagung Wien

Anlässlich des diesjährigen Intersex Solidarity Day findet von 6. bis 8. November 2015 die 1. Inter*Tagung in Wien statt. Ziel der Tagung ist es, Lebensrealitäten von intergeschlechtlichen Menschen mehr Raum zu geben und auf Menschenrechtsverletzungen aufmerksam zu machen.

Die Inter*Tagung 2015 wird vom im Februar 2014 gegründeten Verein Intersexueller Menschen Österreich (VIMÖ), der Plattform Intersex Österreich, der Wiener Antidiskriminierungsstelle WASt und dem Bildungsprojekt queerconnexion veranstaltet.

Noch immer werden laut der Europäischen Grundrechteagentur in mehr als 20 EU-Ländern geschlechtsnormierende Operationen an intergeschlechtlichen Kindern durchgeführt, welche von Betroffenen als Verstümmlung und als Verletzung des Kindesrechts auf gewaltfreies Aufwachsen und körperliche Unversehrtheit angesehen wird.

„Mit der Inter*Tagung 2015 fördern wir die Enttabuisierung einer Realität: der Existenz geschlechtlicher Vielfalt. Jedes Kind kommt mit seinen eigenen individuellen Genitalien auf die Welt und hat das Recht auf eine ‚offene Zukunft’. Wir setzen uns ein für die Unversehrtheit völlig gesunder Körper, die vermeintlich nicht in unser binäres Geschlechtersystem von Mann und Frau passen.“, so Gabriele Rothuber von der Plattform Intersex Österreich (PIÖ). Auch Alex Jürgen* vom Verein intersexueller Menschen Österreich (VIMÖ) meint: „Es ist an der Zeit, geschlechtliche Vielfalt in ihrem ganzen Spektrum anzuerkennen, anstatt Kindern an den Genitalien herum zu schneiden und der Natur ins Handwerk zu pfuschen“.

Die Tagung möchte einen Beitrag zur Sichtbarkeit und Enttabuisierung von Lebensrealitäten intergeschlechtlicher Menschen leisten. Ziel ist außerdem, den Dialog zwischen Interessenvertretungen intergeschlechtlicher Menschen, der Wissenschaft und politischen Entscheidungsträger*innen zu fördern. Und so gibt es kommendes Wochenende ein buntes und vielfältiges Angebot von Vorträgen, Workshops, Filmvorführungen und natürlich wird auch das Feiern nicht vergessen.

Eine Anmeldung für Workshop-Restplätze ist unter anmeldung@intersex-conference.at noch möglich!

...und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s