Posted by beayonce

Jenseits von „Gut“ und „Böse“ – ein Kommentar zur (fehlenden) queerfeministischen Debattenkultur

Jenseits von „Gut“ und „Böse“ – ein Kommentar zur (fehlenden) queerfeministischen Debattenkultur

Vor einigen Tagen postete ich auf Facebook folgenden Status: ich bin frustriert. frustriert darüber, dass sich in feministischen kreisen statt diskussionskultur eine angriffskultur breit macht, die respekt vor dem gegenüber und eine auseinandersetzung mit inhaltlichen positionen durch projektionen und reflexhafte aggression ersetzt. ich bin frustriert und schockiert, dass eine feministin wie chimamanda ngozi adichie character … Weiterlesen

Runter mit der Tamponsteuer

Runter mit der Tamponsteuer

Gebärmutterkrämpfe, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Schmerzen in den Beinen Kreislaufbeschwerden, schmerzhaftes Spannungsgefühl in den Brüsten, depressive Verstimmung, Hitzewallungen, Migräne, Müdigkeit, Übelkeit und Erbrechen plus vaginale Blutung = gratis. Beschämt werden über einen biologischen Prozess über welchen frau selbst null Kontrolle hat und von klein auf lernen wie grauslich dieser Prozess ist  und der eigene Körper, der diesen … Weiterlesen

Was nur… was will die Frau?

Was nur… was will die Frau?

ein offener Brief an ServusTV Es gibt 1 Frauentag alle 365 Tage. Es ist der Tag, an dem ServusTV daran erinnert wird, dass es Frauen gibt, die man in Diskussionssendungen einladen kann. Am besten Frauen, die Anti-Feministinnen sind, das bringt Kontroversen und erhöht die Quote.

True Love’s Gay Kiss

True Love’s Gay Kiss

Es ist also passiert. Ende letzte Woche wurde Disney-Geschichte geschrieben mit dem ersten gleichgeschlechtlichen Kuss des Disneyversums. In dem Fernseh-Cartoon Star vs. the Forces of Evil findet sich eine Szene, in der unter einer Reihe von verschiedengeschlechtlichen  küssenden Paaren auch zwei Männer gezeigt werden und etwas später und im Hintergrund dann auch zwei als Frauen … Weiterlesen

What to do now.

What to do now.

I am not an American. I am a European – an Austrian currently living in London. Like many, however, I have been deeply shocked by the election of Donald Trump for president ( -> Ok, ladies, now let’s get in formation.)

Ok, ladies, now let’s get in formation.

Ok, ladies, now let’s get in formation.

I woke up to the news of trump winning the us-presidential election 2016 alone in a Cologne hotel room. I sat by the side of my bed, staring at the screen of my phone trying to make sense of the words “President Trump”, but my mind refused to accept it.