Filed under Feminismus

Runter mit der Tamponsteuer

Runter mit der Tamponsteuer

Gebärmutterkrämpfe, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Schmerzen in den Beinen Kreislaufbeschwerden, schmerzhaftes Spannungsgefühl in den Brüsten, depressive Verstimmung, Hitzewallungen, Migräne, Müdigkeit, Übelkeit und Erbrechen plus vaginale Blutung = gratis. Beschämt werden über einen biologischen Prozess über welchen frau selbst null Kontrolle hat und von klein auf lernen wie grauslich dieser Prozess ist  und der eigene Körper, der diesen … Weiterlesen

Was nur… was will die Frau?

Was nur… was will die Frau?

ein offener Brief an ServusTV Es gibt 1 Frauentag alle 365 Tage. Es ist der Tag, an dem ServusTV daran erinnert wird, dass es Frauen gibt, die man in Diskussionssendungen einladen kann. Am besten Frauen, die Anti-Feministinnen sind, das bringt Kontroversen und erhöht die Quote.

What to do now.

What to do now.

I am not an American. I am a European – an Austrian currently living in London. Like many, however, I have been deeply shocked by the election of Donald Trump for president ( -> Ok, ladies, now let’s get in formation.)

Und so gewann die Rape Culture

Und so gewann die Rape Culture

Manchmal ist eine Sache so ungeheuerlich und ungerecht, dass einem die Worte fehlen. So ging es mir nach dem Urteil, dass Gina Lisa Lohfink zu 20.000€ wegen falscher Anschuldigung der Vergewaltigung verurteilt, obwohl es Filmaufnahmen gibt auf denen deutlich und mehrmals Gina Lisa Lohfink „Hör auf“ sagen zu hören ist

Feministische FrühlingsUniversität 2016: Aufruf für Beiträge, Aktionen und Aktivist*innen*

Feministische FrühlingsUniversität 2016: Aufruf für Beiträge, Aktionen und Aktivist*innen*

Juhujuhu! Auch heuer wird es wieder eine Feministische FrühlingsUni geben. Gerne leiten wir den CfP weiter! The Feministische FrühlingsUniversität 2016 calls for Papers, Actions and Activists Die Feministische FrühlingsUniversität (FFU) findet in diesem Jahr vom 13.-16. Mai 2016 in Innsbruck statt und wir suchen dafür Einreichungen und – heuer neu – auch feministische Aktivist*innen*, die gerne … Weiterlesen

_tastique: „Was bleiben soll, ist die Lust auf mehr“

_tastique: „Was bleiben soll, ist die Lust auf mehr“

Heute startet das queer-feministische Festival _tastique. Im Kontext von vier Schwerpunkten – Antirassismus, Sexpositivity, Körperpositivity und Antiableismus – lädt _tastique zu Konzerten, Workshops, Filmen, Lesungen sowie einer FLIT*-Sexparty ein. Das Festival endet am Internationalen Frauentag mit einer kollektiven Teilnahme bei der alljährlichen Demo.

Die tickende Uhr

Die tickende Uhr

Pampers-Werbungen und Fruchtbarkeitstest: Youtube beglückte mich in letzter Zeit mit interessanten Werbeeinschaltungen. Ich war etwas beunruhigt: Kennt Youtube mein Alter und sendet mir deshalb Baby- und Fruchtbarkeits-Werbungen? Auch die darauf folgende Porsche-Werbung hat an der Beunruhigung nichts mehr geändert. Tja, ich bin 31, um mich herum werden immer mehr Freundinnen* Mütter, meine Familie wollte mir … Weiterlesen

No safer space at new year’s eve

No safer space at new year’s eve

It’s new years eve party at brut, and the alcohol is flowing in the veins of most, who probably see themselves as feminists. The burlesque show from Club Grotesque Fatal & Duckie before got everyone in the mood. It’s hot, crowded and very loud. Well, my darlings, feminism is not just a concept