Tagged with Feminismus

Brauchen Feminist_innen Sexismus?

Brauchen Feminist_innen Sexismus?

Ich weiß, dass diese Frage an sich falsch ist. Kein Sexismus, kein Feminismus. In meiner Frage steht das „brauchen“ aber für etwas anderes: Ich frage mich ob Feminismus oder feministisch-sein temporär zur Freude pervertieren kann, Sexismen zu entdecken. Und das frage ich mich deshalb, weil ich solche Anwandlungen an mir selbst feststelle: „Die Welt“ veröffentlichte … Weiterlesen

sugarbox goes Frauen*FrühlingsUni 2013

sugarbox goes Frauen*FrühlingsUni 2013

Von 18. bis 21. April 2013 wird die Frauen*FrühlingsUni unter dem Thema „Feminism United“ auf der Burg Schlaining in Burgenland stattfinden. Auch die sugarbox wird für euch direkt vor Ort sein. Die Frauen*Universität schafft Räume, um sich auszutauschen, zu diskutieren, sich zu vernetzen und frauen*politisch aktiv zu werden. Entstanden ist das Projekt damals von unabhängigen … Weiterlesen

Mach Flirtschule! #aufschrei

Mach Flirtschule! #aufschrei

Ich bin fertig, wirklich. Ich kann nicht mehr auf Twitter und den #aufschrei lesen, weil ich teilweise so wütend werde, dass ich Gefahr laufe mir das Haar auszurupfen! Wisst ihr: Ich hielt es früher mal für eine besondere Stärke von mir, die Gegenmeinung mit nüchternen Argumenten zu bekämpfen, anstatt durch polemische Zwischenrufe. Ich fürchte aber, … Weiterlesen

Sexismus ist System. Gedanken zum Anti-#aufschrei.

Sexismus ist System. Gedanken zum Anti-#aufschrei.

Zu meinem Bedauern habe ich den großen Fehler gemacht, mir heute (Sonntag) einige Gegenreaktionen auf Twitter und diverser Zeitungen auf den #aufschrei durchzulesen. Noch nie war mir so sehr danach, einen ganzen Beitrag nur mit Kraftausdrücken zu füllen, denn eigentlich haben die Anti-#aufschrei-Kommentare nichts anderes verdient. Mensch muss sich vergegenwärtigen, wieviel Ignoranz und Kaltschnäuzigkeit einer … Weiterlesen

Die Feministin mit kurzem Rock

Die Feministin mit kurzem Rock

Vor ein paar Tagen war ich auf einer Party in einer sehr queeren Bar. Es war eine ganz normale Nacht, ziemlich gemischte Leute, bis eine geburtstagfeiernde Gruppe hereingekommen ist und die Tanzfläche plötzlich voller Leben war. Also, das war eine von diesen sehr queeren Bars, und das Geburtstagskind und ihre Freund*innen sahen ein bisschen anders … Weiterlesen

Unser Eis-Engel in „mörderisch schlicht“!

Unser Eis-Engel in „mörderisch schlicht“!

Als ich gestern zur Arbeit fuhr und wie immer tausend Ausgaben der „Heute“ und der „Österreich“ in der Bim um mich herum schwirrten, war es mir diesmal leider unmöglich, sie nicht zur Hand zu nehmen und aufzublättern, wie es mir mein braves, aus der linken Szene kommendes Über-Ich ja normal gebietet. Mensch könnte ja gesehen … Weiterlesen

Get some vagina!

Get some vagina!

This picture circulated on the internet around the time of the Pussy Riot protests (which, is a topic we might discuss some other time), but for now, let’s focus on the image: It is The Perfect Example on how the most degrading thing you can do to a man today is feminize him. Call Putin … Weiterlesen