Tagged with Regenbogenparade

Partyfotos: Wiener Salonmeisterin

Partyfotos: Wiener Salonmeisterin

„Macht keine Party vor der Regenbogenparade!“, wurde der Wiener Salonmeisterin gesagt. Glücklicherweise hörte sie nicht auf Skeptiker_innen und so wurden wir am Tag vor der 20. Regenbogenparade Zeuginnen von einer wunderbaren Premiere.

Fotos: 20. Regenbogenparade am 20. Juni 2015

Fotos: 20. Regenbogenparade am 20. Juni 2015

Bereits zum 20. Mal fand heuer am 20. Juni 2015 die Wiener Regenbogenparade statt. Die Parade, welche in Erinnerung an das erste Aufbegehren von Lesben, Schwulen und Transgender-Personen gegen polizeiliche Willkür im Juni 1969 in der New Yorker Christopher Street stattfindet, ist eine der größten jährlichen Demonstrationen Österreichs. Jedes Jahr finden sich über 100.000 Menschen … Weiterlesen

Pride means Resistance – jetzt geht’s los!

Pride means Resistance – jetzt geht’s los!

Diesen Samstag ist es soweit. Die 19. Wiener Regenbogenparade zieht über den Ring. Laut offiziellem Statement wird hier „gemeinsam für eine diskriminierungsfreie Gesellschaft in Österreich und der ganzen Welt demonstriert“. Dennoch wurde die Parade in den letzten Jahren stets von einem kommerzialisierten schalem Beigeschmack begleitet. Die Männer*dominiertheit unter den Veranstalter_innen und auch die (symbolischen) Jägermeister-Trucks … Weiterlesen

Regenbogenflaggen hissen

Regenbogenflaggen hissen

Am Samstag ist die Regenbogenparade und ich freue mich schon sehr darauf! Erstens wird es eine tolle Feier, und zweitens gibt es auch heute noch einige Gründe, wieso es gilt, sich für LGBTIQA-Rechte einzusetzen. Meine ganz persönliche Auswahl findet ihr hier.

Papst kündigt Besuch der Wiener Regenbogenparade an

Papst kündigt Besuch der Wiener Regenbogenparade an

Wien/Vatikanstadt – Am 14. Juni 2014 wird der erste Bezirk auch dieses Jahr wieder in bunten Farben erstrahlen, wenn die 19. Wiener Regenbogenparade durch die Ringstraße zieht. Ein hoher Ehrengast hat sich für dieses Jahr angekündigt. Papst Franziskus plant seinen Besuch in Wien am zweiten Samstag im Juni. Das gab der Vatikan laut Kathpress gestern, … Weiterlesen

Bizarre Fundamentalist_innen hautnah

Bizarre Fundamentalist_innen hautnah

Die christlichen Fundamentalist_innen hielten, wie auch schon letztes Jahr, heuer wieder eine Demonstration gegen die Regenbogenparade ab und alles wofür sie steht: nämlich Gleichberechtigung und Gleichbehandlung homosexueller Menschen. Natürlich mischten sie, wie zu erwarten, auch Themen wie Pädophilie, Abtreibung und den dramatischen Untergang der heiligen Geschlechterdichotomie durch die „Genderlüge“ mit unter. Zum Beispiel würden durch … Weiterlesen

Offener Brief an die Christen-Fundis

Offener Brief an die Christen-Fundis

Es ist also endlich wieder Regenbogenparade, und wie schon letztes Jahr veranstalten eine Gruppe fundamentaler Christen wieder eine Gegendemo (und zum Glück gibt es, ebenfalls wie schon letztes Jahr, eine Gegen-Gegendemo, bei der auch die sugarbox dabei sein wird). Dass wir alle diese ”Veranstaltung” völlig verrückt finden ist ja klar. Homophobie hat in einer modernen … Weiterlesen